KONTAKT

Robert-Koch-Str. 58

59174 Kamen-Methler

info@sandra-katzbach.de

Termine nach Absprache

© 2019 Sandra Katzbach. Webdesign von P1 Commerce GbR

Fußreflexzonentherapie - gut zu Fuß!

Alle Körperareale, Organe, Organsysteme, Muskeln, Nerven und Drüsen spiegeln sich am Fuß in sogenannten Reflexzonen wieder.

Durch gezielte Druckmassage dieser Reflexzonen werden Reize gesetzt, die reflektorisch auf die entsprechenden, zugehörigen Systeme des Körpers wirken. Dieses alte Wissen bzw. diese Technik ist sowohl aus dem asiatischen Raum bekannt als auch seit Jahrhunderten traditionell kurativ von Kulturvölkern des Westens angewendet worden.

Der amerikanische Arzt Dr.William Fitzgerald systematisierte zu Beginn des letzten Jahrhunderts dieses Wissen und Eunice Ingham, eine amerikanische Masseurin, brachte die sogenannte „reflexology" als Ursprungsform der heutigen

Fußreflexzonentherapie 1955 nach Europa. 1958 erlernte Hanne Marquardt im Rahmen eines Auslandaufenthaltes in England die Methode bei Ingham.

Nach konsequenter Anwendung, weiterer Systematisierung und Spezifizierung begann Hanne Marquardt in den 1960 er Jahren mit der Ausbildung der Fußreflexzonentherapie in Deutschland und gibt ihr Wissen und ihre Erfahrungen seither bis in die Gegenwart weiter.

Es war und ist mir eine große Freude und Ehre, diese großartige Therapeutin noch persönlich in Ihrem Fortbildungsinstitut und Wohnort kennengelernt haben zu dürfen.

Die Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt ist eine äußerst spezifische Technik und ermöglich, detailliert am Fuß zu arbeiten und auf einzelne Bereiche gezielt Einfluss nehmen zu können.

Ich wende die Therapie gerne bei folgenden Beschwerden an:

  • Begleitbeschwerden aufgrund muskulärer oder arthrogener (gelenkbedingter) Dysfunktionen, z.B. ISG-oder Wirbel- „Blockaden"

  • Rückenschmerzen allgemein

  • Migräne und Spannungskopfschmerzen

  • Schlafproblemen

  • hormonellen Dysfunktionen

  • Menstruationsbeschwerden

  • bei Kinderwunsch

  • zur Linderung von Symptomen neurologischer Erkrankungen

  • u.v.m.                                                                                                                                                                                                    

Ich biete meine Behandlung sowohl als therapeutische Fussreflexzonen-Therapie, als auch präventiv oder zum Wohlfühlen als Reflexzonenmassage an.

Bei Rückfragen können Sie mich gerne telefonisch kontaktieren.